Foto: Janna Skroblin



// TERMINE

14. -18. Februar 2018

02.-13. April 2018

Berlin Theater Grashüpfer / Karten: 030 - 5369 5150




// PRESSETEXT

Geschlagen! Gefeuert! Zu alt! Dieses gemeinsame Schicksal verbindet Esel, Hund, Katze und Hahn.
Aber sie haben einen Plan, denn: "Etwas besseres als den Tod finden wir allemal“. Zusammen machen sie sich auf den Weg nach Bremen …
Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit bei „Paul und Paula – eine Legende“ widmen sich
Rike Schuberty, Tilla Kratochwil und Janna Skroblin dem Märchenklassiker der Brüder Grimm. Die Musik zum Stück liefert Masha Qrella.


Spiel: Rike Schuberty
Regie: Tilla Kratochwil
Ausstattung: Janna Skroblin
Musik: Masha Qrella
Technische Unterstützung: Simon Bauer

 

Premiere 07.10.2017 Theater Grashüpfer Berlin

 

// BILDER

bremer

Foto: Janna Skroblin


// Finanziert durch

Koproduktion mit dem Figurentheater Grashüpfer Berlin

Gefördert vom Bezirksamt Treptow/Köpenick Berlin bezirk berlin

 

// Gastspielorte

Theater Grashüpfer